• X_IMGP4864.JPG
  • X_IMGP4872-.JPG
  • X_IMGP4873.JPG
  • X_IMGP4874.jpg
  • X_IMGP4914.JPG
  • X_IMGP4915.jpg
  • X_IMGP4950.JPG
  • X_IMGP4957.JPG

Gemeinschaft leben

Fotos Seniorenheim

Gemeinsam sind wir stark – diesen Leitsatz nahmen sich die evangelischen und katholischen Schülerinnen und Schüler der Realschule Neufahrn zu Herzen, um zusammen mit ihren Religionslehrerinnen eine kleine ökumenische Andacht, welche ganz unter dem Thema des Meeres stand, für die Seniorinnen und Senioren im angrenzenden AZURIT Seniorenzentrum in Neufahrn vorzubereiten und anschließend aufzuführen. Dabei brachten sich die Kinder aktiv ein, indem sie die Gastgeber begrüßten und mit Hilfe von Tüchern, Muscheln, Edelsteinen und Schatzkisten eine Mitte gestalteten. Im Anschluss sprachen alle zusammen ein Gebet. Danach wurde – passend zum Thema „Meer“ – ein kleines Rollenspiel aufgeführt, das von besorgten Fischen handelte, die nur durch die Bildung eines großen Fischschwarms ihre Angst überwinden und ihren Zusammenhalt demonstrieren konnten. Dabei besetzten die Tierchen ihre Plätze jedoch nicht zufällig: Jeder Fisch schwamm dort, wo er seine Fähigkeiten am besten einbringen konnte und dem großen Fischschwarm am ehesten von Nutzen war. Passend zu diesem Gemeinschaftsgedanken durften alle Anwesenden nun einen Fisch aus Tonpapier, welcher im Vorfeld von den Kindern vorbereitet wurde, mit ihren individuellen Fähigkeiten beschriften. Dabei mischten sich die Schülerinnen und Schüler unter die Seniorinnen und Senioren und unterstützten diese beispielsweise beim Schreiben. Im Anschluss wurden alle Papierfische – genau wie in der Geschichte vom kleinen Swimmy – zu einem großen Fischschwarm zusammengesetzt und an einer Stellwand befestigt. Wir blicken auf einen gelungenen Nachmittag mit unseren „Nachbarn“ im Seniorenzentrum zurück, an dem Gemeinschaft zwischen Alt und Jung sichtbar wurde, und freuen uns auf weitere gemeinsame Projekte.

Neuigkeiten aus dem Schulleben

Besuch einer Redakteurin der Landshuter Zeitung

Besuch einer Redakteurin der Landshuter Zeitung

Die Redakteurin der Landshuter Zeitung, Frau Simone Ketterl, besuchte die Klassen 8a und 8b im Rahmen des Projekts „Zeitung in der Schule“. Mit einem anschaulichen Film, mit Erzählungen aus dem Alltag einer Redakteurin und mit konkreten Beispielen aus ihrer Arbeitswelt erläuterte sie den Schülerinnen...

Gemeinschaft leben

Gemeinschaft leben

Gemeinsam sind wir stark – diesen Leitsatz nahmen sich die evangelischen und katholischen Schülerinnen und Schüler der Realschule Neufahrn zu Herzen, um zusammen mit ihren Religionslehrerinnen eine kleine ökumenische Andacht, welche ganz unter dem Thema des Meeres stand, für die Seniorinnen und Senioren...

ZIS – Zeitung in der Schule

ZIS – Zeitung in der Schule

Auch in diesem Jahr nehmen wieder zwei Klassen unserer Schule an dem Projekt ZIS „Zeitung in der Schule“ teil. Die Schüler der 8a und 8b bekommen drei Wochen lang die „Landshuter Zeitung“ kostenlos geliefert und dürfen lesen, lesen, lesen. In der dritten Woche wird uns eine Redakteurin der „Landshuter...

„Unsere erste Steuererklärung erstellen wir selbst!“

„Unsere erste Steuererklärung erstellen wir selbst!“

Informationen aus erster Hand bekamen die Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen der RSN von Mitarbeitern des Finanzamtes Landshut. In einem Projekt wurde zunächst erarbeitet, weshalb man überhaupt Steuern an den Staat zahlen muss, welche Steuerarten es grundsätzlich gibt und wie die direkten und...

Deutsch-französischer Tag an der Realschule Neufahrn

Deutsch-französischer Tag an der Realschule Neufahrn

Am 22. Januar jeden Jahres findet der Deutsch-Französische Tag statt. Das Ereignis soll an die Unterzeichnung des Elysée-Vertrags erinnern, welche am 22. Januar 1963 durch den ehemals amtierenden französischen Staatspräsidenten Charles de Gaulle und dem deutschen Bundeskanzler Konrad Adenauer initiiert...

Schüler bibern um die Wette!

Schüler bibern um die Wette!

Die Schüler der Realschule Neufahrn haben dieses Schuljahr zum ersten Mal am Informatik-Biber teilgenommen und gute Erfolge erzielt! Dieser bundesweite Wettbewerb des BWINF („Bundesweit Informatiknachwuchs fördern“) wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert und von der Gesellschaft...

Spendenübergabe der Volksbank Straubing

Spendenübergabe der Volksbank Straubing

https://www.volksbank-straubing.de/wir-fuer-sie/engagement/SpendenuebergabeNeufahrn.html Strahlende Gesichter begegnete man bei der Spendenübergabe in der Geschäftsstelle Neufahrn der Volksbank Straubing. Aber auch aus gutem Grund: Der Geschäftsstellenleiter Erich Woidy hatte einen großen Spendenscheck...

Geoscopia

Geoscopia

Vor kurzem fand an der Realschule Neufahrn in Niederbayern ein ganz besonderer Vortrag mit dem Titel „Geoscopia“ statt. Dieser handelte von den sichtbaren Veränderungen unseres Planeten Erde und beschäftigte sich mit Fragen zur Umweltbildung. Veranstalter war das Bochumer Unternehmen Geoscopia, das...

Besuch des Seniorenheims

Besuch des Seniorenheims

Die Ethikgruppe der 9./10. Jahrgangsstufen besuchte heuer wieder traditionell im Advent das Seniorenheim Azurit in Neufahrn. Die Schülerinnen und Schüler backten zusammen mit den Bewohnern Plätzchen. Lebkuchen- und Butterplätzchenteig wurden zusammen ausgerollt, ausgestochen, gebacken und dekoriert....

„Schreib für Freiheit“

„Schreib für Freiheit“

Am 10. Dezember wurde die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte 70 Jahre alt. Es sind aber weltweit immer noch zu viele Menschen, deren Menschenrechte nicht eingehalten werden. Deshalb gibt es den Briefmarathon von Amnesty International. Hunderttausende Menschen in allen Teilen der Welt schreiben...

Termine

27. Mär 2019
18:30 Frühlingskonzert mit Ausstellung der Projektpräsentationen (30 min vor Konzert)
10. Apr 2019
17:00 Uhr - 19:30 Uhr
Tag der offenen Tür
11. Apr 2019
Schulfruchtprogramm
02. Mai 2019
Schulfruchtprogramm


Wichtige Informationen:

Tag der offenen Türe mit Informationen zum Übertritt: 10.04.19, 17:00 - 19:30 Uhr
desqenfritruestr
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.