• X_IMGP4864.JPG
  • X_IMGP4872-.JPG
  • X_IMGP4873.JPG
  • X_IMGP4874.jpg
  • X_IMGP4914.JPG
  • X_IMGP4915.jpg
  • X_IMGP4950.JPG
  • X_IMGP4957.JPG

Weihnachtliche Grüße von der Realschule Neufahrn an das Seniorenheim Azurit in Neufahrn

 Übergabe Präsente Seniorenheim 2020

Normalerweise besucht die Ethikgruppe der 9./10. Jahrgangsstufen im Advent das Seniorenheim Azurit in Neufahrn, um mit den Bewohnerinnen und Bewohnern gemeinsam Plätzchen zu backen. Aufgrund von Corona ist dies heuer leider nicht möglich. Deshalb haben sich die Schülerinnen und Schüler aller Ethikgruppen gemeinsam mit ihren Lehrerinnen Frau Dallmeier, Frau Stopfer und Frau Zimmermann überlegt, dass sie Weihnachtsdekoration für das Seniorenheim basteln. Herausgekommen sind hübsche Weihnachtsbäumchen und Grußkarten von den Schülerinnen und Schülern. Da diese schon so viele Jahre diese Einrichtung besuchen, wollen sie damit Ihre Verbundenheit mit den Bewohnerinnen und Bewohnern, der Heimleitung und der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zeigen. Dabei denken sie in diesen ungewöhnlichen Zeiten vor allem an die alten Menschen, die wenig Besuch erhalten und wollen ihnen mit diesen kleinen Präsenten eine Freude bereiten. Frau Stopfer überreichte den Korb mit dem Gebastelten und den Grußkarten an die Heimleitung Frau Walczok und die Sozialpädagogin Frau Rötzer, die das Plätzchenbacken alle Jahre mit betreut hat. Die Übergabe fand vor dem Seniorenheim statt und Frau Stopfer erhielt einen schönen weihnachtlichen Blumenstrauß als Dankeschön für die Zusammenarbeit der Realschule Neufahrn mit dem Seniorenheim.
Alle hoffen nun, dass die Tradition des Plätzchenbackens im nächsten Jahr wieder durchgeführt werden kann.

Neuigkeiten aus dem Schulleben

Realschüler*innen sammelten über 40.000 Deckel für einen guten Zweck

Realschüler*innen sammelten über 40.000 Deckel für einen guten Zweck

Die Realschüler*innen der Staatlichen Realschule Neufahrn in Niederbayern beteiligten sich die letzten zwei Jahre an der Aktion „Deckel gegen Polio“. Diese deutschlandweite Initiative, die unter anderem vom Rotary-Club Regensburg und der Apotheke „Aktiv im CRC“ unter der Leitung von Frau Dr. Claudia...

"Hallo Auto!"

Täglich werden unsere Kinder mit einem immer komplexer werdenden Straßenverkehr  und seinen damit verbundenen Gefahren konfrontiert. Aus diesem Grunde nahmen die Schülerinnen und Schüler der fünften Klassen der Staatlichen Realschule Neufahrn an einem Programm zur schulischen Verkehrserziehung...

Freude am Experimentieren

Freude am Experimentieren

....so lautet das Leitmotiv des Landeswettbewerbes des bayerischen Kultusministeriums. Zweck dieses Wettbewerbes ist es, Schülerinnen und Schüler an die naturwissenschaftliche Arbeitsweise heranzuführen und gleichzeitig die Neugierde am selber Experimentieren und Ausprobieren zu wecken. Acht Schülerinnen...

Staatliche Realschule Neufahrn verscheucht Corona

Staatliche Realschule Neufahrn verscheucht Corona

Die SMV der Staatlichen Realschule Neufahrn wollte den Fasching nicht ganz ausfallen lassen und rief daher zur „SMV-Faschings- Challenge“ auf. Die Schülerinnen und Schüler sollten sich Vogelscheuchen zur Vertreibung des Corona-Virus in die Gärten stellen. Heraus kamen sehr kreative Beiträge der engagierten...

Staatliche Realschule kämpft mit Waldwichtel- Aktion gegen Einsamkeit

Staatliche Realschule kämpft mit Waldwichtel- Aktion gegen Einsamkeit

Haben Sie sie schon entdeckt? In der Gegend rund um Neufahrn in Niederbayern sprießen sie aus dem Boden – die bunten Waldwichtel. Sie stellen sich mit folgenden Zeilen vor: „Hallo, ich bin ein Waldwichtel, wenn du mich entdeckt hast, bastle mir doch bitte einen Freund“. Diese Wichtel sind eine Aktion...

Hilfe für Bedürftige in der Region – Neufahrner Realschüler spenden auch in der Corona-Zeit für die „Labertaler Tafel“

Hilfe für Bedürftige in der Region – Neufahrner Realschüler spenden auch in der Corona-Zeit für die „Labertaler Tafel“

Auch in diesem Jahr sammelten die Schülerinnen und Schüler, das Lehrerkollegium und die Angestellten der Realschule Neufahrn in der Adventszeit wieder Produkte, um der „Labertaler Tafel“ in der Vorweihnachtszeit eine Freude zu bereiten. Im Mittelpunkt stand dabei der Gedanke, die Spenden in dieser...

Weihnachtliche Grüße von der Realschule Neufahrn an das Seniorenheim Azurit in Neufahrn

Weihnachtliche Grüße von der Realschule Neufahrn an das Seniorenheim Azurit in Neufahrn

  Normalerweise besucht die Ethikgruppe der 9./10. Jahrgangsstufen im Advent das Seniorenheim Azurit in Neufahrn, um mit den Bewohnerinnen und Bewohnern gemeinsam Plätzchen zu backen. Aufgrund von Corona ist dies heuer leider nicht möglich. Deshalb haben sich die Schülerinnen und Schüler aller...

Landeswettbewerb „Experimente antworten“

Landeswettbewerb „Experimente antworten“

Im vergangenen Schuljahr 2019/2020 nahmen sechzehn Schülerinnen und Schüler der Staatlichen Realschule Neufahrn am Landeswettbewerb „Experimente antworten“ teil. Unter dem Motto „Zum Dahinschmelzen!“ stellten die Schülerinnen und Schüler selbst verschiedene Schokoladensorten her und führten mit diesen...

Energieversorgung und -konsum heute und morgen

Energieversorgung und -konsum heute und morgen

Staatliche-Realschule Neufahrn nahm an MINT-Projekttagen der Initiative Junge Forscher teil.  Keine Zukunft ohne Energie Ohne Energie ist unser Leben nicht denkbar. Unser Lebensstandard ist abhängig von der Energie, die uns zu Verfügung steht. Der steigende Energiebedarf stellt uns nicht nur...

Schüler der Staatlichen Realschule Neufahrn nahmen am 55. Regionaltwettbewerb von Jugend forscht teil.

Schüler der Staatlichen Realschule Neufahrn nahmen am 55. Regionaltwettbewerb von Jugend forscht teil.

Unter dem Motto: „Schaffst Du!“ fand am 18. und 19. Februar 2020 auf dem Münchner Flughafengelände der 55. Regionalwettbewerb von „Jugend forscht“ statt. Im Bereich Technik stellten sechs Schüler der Staatlichen Realschule Neufahrn ihre Arbeiten mit den Themen „Gerätschaft welche das Wachstum der Pflanzen...

Termine

Keine Termine
desqenfritruestr

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.