• X_IMGP4864.JPG
  • X_IMGP4872-.JPG
  • X_IMGP4873.JPG
  • X_IMGP4874.jpg
  • X_IMGP4914.JPG
  • X_IMGP4915.jpg
  • X_IMGP4950.JPG
  • X_IMGP4957.JPG

Aktionstag gegen Rassismus und Populismus

 Mehrwert Demokratie

An unserer Realschule fand Mitte Mai für die drei neunten Klassen je ein Aktionstag mit dem Titel „Für eine starke, heimatbewusste und weltoffene Demokratie“, der von mehrWERT Demokratie aus Regensburg durchgeführt wurde, statt. Organisiert wurden diese Tage von Frau Stopfer und Herrn Rabauer. Ein großer Dank gebührt dem Elternbeirat und dem Förderverein, die diese Tage finanziell unterstützten.
Pia Turainsky und Lea Englmann von mehrWERT Demokratie diskutierten zu Beginn mit den Schüler*innen folgende Frage: Was ist eigentlich Demokratie und was sind demokratische Werte? Freiheit, Solidarität, Gerechtigkeit und Toleranz sind Begriffe, die jeder kennt. Was aber genau hinter jedem Begriff steckt und welche Bedeutung ein gemeinsames Wertesystem für unser Zusammenleben hat, wurde dann im Workshop untersucht. Die Teilnehmenden bearbeiteten ausgewählte Werte, die ein demokratisches System ausmachen und hinterfragten auch, wie diese Werte miteinander in Konflikt stehen können.
Anschließend begann der zweite Teil des Workshops zum Thema „Politischer Extremismus am Beispiel von Rechtsextremismus“, der von Andreas Wittmann von der Bayerischen Informationsstelle gegen Extremismus (BIGE) durchgeführt wurde. Dabei setzten sich die Schüler*innen mit unterschiedlichen Erscheinungsformen von Extremismus auseinander und lernten, extremistische Tendenzen in der eigenen Lebensrealität von anderen politischen Einstellungen zu unterscheiden. Im Fokus stand dabei auch die Frage der Radikalisierung. Warum schließen sich Menschen extremistischen Gruppierungen an, welche Unterschiede und Gemeinsamkeiten gibt es bei unterschiedlichen Formen von Extremismus und wie beugt man Radikalisierung vor?
Die Schüler*innen waren den ganzen Tag gut dabei und haben viel mitdiskutiert. Das brachte ihnen auch ein großes Lob von Pia Turainsky, Lea Englmann und Andreas Wittmann ein. Aber auch die Schüler*innen lobten die Veranstalterinnen und Herrn Wittmann, die schülernah und sehr anschaulich das Thema vortrugen und die Teilnehmenden in allen Bereichen nach ihrer Meinung fragten und großartig mit einbezogen.
Zur Auflockerung gab es dann mittags Pizza für alle, was diese Tage perfekt abrundete.

Neuigkeiten aus dem Schulleben

Gemeinsam in die Flüchtlingsgeschichte der Vorfahren eintauchen

Gemeinsam in die Flüchtlingsgeschichte der Vorfahren eintauchen

Autorenlesung mit Evelyn Koch an der Realschule Neufahrn   Im Nachgang zum Bundesweiten Vorlesetag und kurz vor den Weihnachtsferien durften sich die 5. Klassen der Realschule über eine Autorenlesung mit der Autorin und Lehrerin Evelyn Koch freuen. Der Roman „Winterkinder“ erzählt...

Hilfe für Bedürftige in der Region

Hilfe für Bedürftige in der Region

Neufahrner Realschülerinnen und Realschüler spenden für die „Labertaler Tafel“ Auch in diesem Jahr sammelten die Schülerinnen und Schüler, das Lehrerkollegium und die Angestellten der Realschule Neufahrn in der Adventszeit wieder Produkte, um der „Labertaler Tafel“ in der Vorweihnachtszeit eine Freude...

Realschule Neufahrn kürt ihren besten Vorleser

Realschule Neufahrn kürt ihren besten Vorleser

Auch in diesem Jahr nahmen die Schülerinnen und Schüler der 6. Jahrgangsstufe wieder mit Begeisterung am Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des deutschen Buchhandels teil. Er zählt seit Jahrzehnten zu den größten und beliebtesten bundesweiten Schülerwettbewerben Deutschlands. Nachdem in den vergangenen...

Realschule Neufahrn schreibt für die Freiheit! Jeder Brief zählt!

Realschule Neufahrn schreibt für die Freiheit! Jeder Brief zählt!

Der Katholische Religionsunterricht der 10. Klassen widmete sich auch in diesem Jahr wieder dem Thema „Menschenrechte“. Die Schülerinnen der Klassen 10a und 10b nahmen am Amnesty International Briefmarathon teil.  Wer von uns hat im Jahr 2022 einen echten Brief verfasst? Also handschriftlich, auf...

Digitale Orchesterprobe für die 7. Klassen

Digitale Orchesterprobe für die 7. Klassen

Am 29. November erlebten die 7. Klassen eine „klassische“ Musikstunde auf moderne Art und Weise. Per Liveschalte konnten die Schülerinnen und Schüler an diesem Tag den Musikern der Deutschen Staatsphilharmonie bei einer Orchesterprobe „über die Schulter“ sehen, welche gekonnt von Herrn Jochen Keller...

Nikolaus besucht die Klassen

Nikolaus besucht die Klassen

Am 05. Dezember besuchte der Nikolaus samt Engel alle Klassen. Dabei erhielten alle Schülerinnen und Schüler der fünften Klassen einen Schokoladennikolaus als Geschenk. Zudem wurden knapp 250 weitere Schokoladennikoläuse an die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen sechs bis zehn verkauft....

SMV organisiert ein Kuchenbuffet am Elternsprechtag

SMV organisiert ein Kuchenbuffet am Elternsprechtag

Nach mehrjähriger Pause fand am 01. Dezember wieder ein Elternsprechtag in Präsenzform an der Realschule statt. Die Eltern wurden in der Aula von der SMV empfangen, die ein beeindruckendes Süßwarenbuffet mit knapp 50 Kuchen und Torten vorbereitet und zum Verkauf angeboten hat. Dankend wurden die Leckereien...

Theaterfahrt nach Regensburg

Theaterfahrt nach Regensburg

Am Dienstag fuhren die drei fünften Klassen der Realschule Neufahrn zusammen mit ihren Deutsch- und Klassenlehrerinnen ins Theater nach Regensburg. Dort schauten sich die Schülerinnen und Schüler im Antoniushaus das Zaubermärchen „Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch“ nach Michael Ende an....

Spende der Raiffeisenbank Neufahrn

Spende der Raiffeisenbank Neufahrn

Wie auch in den Vorjahren durfte Herr RSD Schneider eine großzügige Spende der Raiffeisenbank Neufahrn entgegennehmen. Herr Herker, der Filialleiter der Zweigstelle Neufahrn, sowie Herr Kammermeier, der Vorstand der Raiffeisenbank Geiselhöring-Pfaffenberg, überreichte den Spendenscheck in der Aula der...

Adventskranzsegnung an der Realschule Neufahrn

Adventskranzsegnung an der Realschule Neufahrn

Anlässlich der Adventszeit wurde an der Realschule Neufahrn eine Segnung der Adventskränze durchgeführt, welche von Frau Englbrecht und der Klasse 10c  vorbereitet wurde. Dabei organisierte jede Klasse einen eigenen Kranz und die Klassensprecher nahmen in Vertretung ihrer Mitschüler an der Andacht...

Termine

06. Mär 2023 bis 08. Mär 2023
Schullandheim (5. Klassen)
desqenfritruestr

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.