• X_IMGP4864.JPG
  • X_IMGP4872-.JPG
  • X_IMGP4873.JPG
  • X_IMGP4874.jpg
  • X_IMGP4914.JPG
  • X_IMGP4915.jpg
  • X_IMGP4950.JPG
  • X_IMGP4957.JPG

Mehr Medienkompetenz – ein Digitaltag an der Realschule Neufahrn mit dem Digitaltrainer Daniel Wolff

Bild Herr Wolff

Hass, Nacktfotos, Fake – Profile  - Der renommierte und deutschlandweit gefragte Digitaltrainer klärte Schülerinnen und Schüler, Lehrer und die Eltern an der Realschule Neufahrn über Themen auf, welche im Zuge der Digitalisierung leider Einzug in unseren Alltag genommen haben.

In der Jahrgangsstufe 5 und 6 lag der Themenschwerpunkt bei „Sicherheit im Internet“. Herr Wolff erläuterte, dass viele Eltern viel zu wenig Einblick in den digitalen Alltag ihrer Kinder haben. Laut der aktuellen JIM-Studie 2023 verbringen Jugendliche in Deutschland im Durchschnitt über 3,5 Stunden pro Tag allein mit ihrem Smartphone. Herr Wolff zeigte den Schülerinnen und Schülern wie sie ihre Datenschutzeinstellungen in diversen Apps sicher einstellen. Auch die Sensibilisierung für ein vernünftiges Chatverhalten stand im Vordergrund. In der Jahrgangsstufe 7 und 8 ging es um die Thematik „Cybermobbing“. Viele Schülerinnen und Schüler sind sich nicht bewusst, wie schnell „harmlose Späße“ in der digitalen Welt in traurigen Ernst umschlagen können. In diesem Vortrag wurden die Schülerinnen und Schüler Lösungsmöglichkeiten bei Cybermobbing aufgezeigt. Fake News und Hate Speech war das Thema für die 9 und 10 Jahrgangsstufe. Falschnachrichten aller Art und dazu auch noch hasserfüllte Kommentare machen es immer schwerer sich im Internet vernünftig zu informieren. Wieder gelang es Daniel Wolff, durch seine lockere und kurzweilige Art, den Schülerinnen und Schülern bewusst zu machen, dass man beim Surfen im Netz stets aufmerksam sein muss, um Fakes zu erkennen und nicht in irgendwelche Online - Fallen zu tappen.

Am Nachmittag waren alle Lehrerinnen und Lehrer zu einer pädagogischen Konferenz zum Thema „Cybermobbing“ eingeladen. In dieser Konferenz vermittelte Herr Wolff wichtige Kenntnisse und Strategien zur Prävention und zum Umgang mit Cybermobbing im Schulalltag. Am Ende dieses Digitaltages fand ein digitaler Elternabend zum Thema „Cybermobbing“ statt. In diesem gab Herr Wolff den Eltern konkrete Tipps, um eine bewusste Medienerziehung im Familienalltag umzusetzen. Er wies mit großem Nachdruck darauf hin, dass keine digitalen Geräte über Nacht in den Kinderzimmern sein sollen.

Dieser Digitaltag an der Realschule Neufahrn war ein weiterer Schritt unsere Schülerinnen und Schüler auf die Anforderungen der immer schneller werdenden Digitalisierung vorzubereiten.

Neuigkeiten aus dem Schulleben

Gemeinsam gegen Rassismus

Gemeinsam gegen Rassismus

Courage AG der Realschule Neufahrn i. NB zu Besuch beim SSV Jahn Regensburg Es könnte so einfach sein. So selbstverständlich. Immer wenn eine Person schlecht behandelt, ausgegrenzt oder beleidigt wird, zeigen die Mitmenschen Courage und machen deutlich, dass ein solches Verhalten nicht zu tolerieren...

Redakteur der „Allgemeinen Laber-Zeitung“ besucht die 8. Klassen

Redakteur der „Allgemeinen Laber-Zeitung“ besucht die 8. Klassen

Alle drei 8. Klassen bekamen kurz vor den Osterferien Besuch von Herrn Florian Wende, einem jungen Redakteur der „Allgemeinen Laber-Zeitung“, und zwei Praktikantinnen. Er erzählte den Achtklässlern auf Einladung von Frau Stopfer von der Reichweite bzw. dem Einzugsbereich der „Allgemeine Laber-Zeitung“,...

Mehr Medienkompetenz – ein Digitaltag an der Realschule Neufahrn mit dem Digitaltrainer Daniel Wolff

Mehr Medienkompetenz – ein Digitaltag an der Realschule Neufahrn mit dem Digitaltrainer Daniel Wolff

Hass, Nacktfotos, Fake – Profile  - Der renommierte und deutschlandweit gefragte Digitaltrainer klärte Schülerinnen und Schüler, Lehrer und die Eltern an der Realschule Neufahrn über Themen auf, welche im Zuge der Digitalisierung leider Einzug in unseren Alltag genommen haben. In der Jahrgangsstufe...

Theater „hautnah“ erleben – Theaterstück „Das Herz eines Boxers“

Theater „hautnah“ erleben – Theaterstück „Das Herz eines Boxers“

Insgesamt sechs Klassen mit 144 Schülerinnen und Schülern besuchten am 6. März 2024 das mit dem Jugendpreis ausgezeichnete Jugendtheaterstück „Das Herz eines Boxers“, das vom Team des „Theater Spielzeit Landshut“ in der Schulturnhalle der Realschule aufgeführt wurde. Mit großer Begeisterung verfolgten...

Eine schöne Brieffreundschaft

Eine schöne Brieffreundschaft

In diesem Schuljahr, vor ungefähr vier Wochen, bekamen alle Schülerinnen und Schüler aus der 5b einen persönlichen Brief von der Realschule Mainburg. Frau Stopfer – die Deutschlehrerin der 5b – und eine Lehrerin von der Realschule Mainburg haben sich überlegt, dass die beiden Schulen eine Brieffreundschaft...

Jugend Forscht

Jugend Forscht

„Mach dir einen Kopf“ unter diesem Motto fand am  7./8. März 2024 an der Universität Regensburg der diesjährige Regionalwettbewerb von „Jugend forscht / Schüler experimentieren 2024“ statt. 22 interessierte Schüler der Staatlichen Realschule besuchten diesen Wettbewerb und konnten hautnah mit den...

Erneuerbare Energien

Erneuerbare Energien

Die „Initiative Junge Forscherinnen und Forscher e. V.“ war in der Realschule Neufahrn zu Gast und führte in den drei 9. Klassen zwei Projekttage zum Thema „erneuerbare Energien“ durch. Dabei wurden den Schülerinnen und Schülern neben physikalischen Grundlagen zur Energiebereitstellung aus Wind- und...

Fasching am unsinnigen Donnerstag an der Staatlichen Realschule Neufahrn

Fasching am unsinnigen Donnerstag an der Staatlichen Realschule Neufahrn

Ahoi, Alaf und Helau hieß es am unsinnigen Donnerstag in der Turnhalle für die Schülerinnen und Schüler der Staatlichen Realschule Neufahrn. Zu Beginn des unsinnigen Donnerstags wurde dem Schulleiter Hermann Schneider von seinen beiden Sekretärinnen die Krawatte im Lehrerzimmer abgeschnitten. Großartig...

Der Deutsch-Französische Tag 2024

Der Deutsch-Französische Tag 2024

 Die Freundschaft, die zwischen Deutschland und unserem Nachbarn Frankreich besteht, ist eng und bedeutend. Der im Jahr 1963 unterzeichnete Elysée-Vertrag symbolisiert diese Verbindung und hat damals, nach dem Zweiten Weltkrieg, den Weg für eine friedliche Zusammenarbeit zwischen beiden Ländern...

Theaterfahrt der 5. Klassen zu „Das doppelte Lottchen“ nach Regensburg

Theaterfahrt der 5. Klassen zu „Das doppelte Lottchen“ nach Regensburg

  Wie jedes Jahr fuhren auch heuer alle Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen zur Aufführung eines Familienstücks nach Regensburg. Das Theater Regensburg hat „Das doppelte Lottchen“ im Antoniussaal auf die Bühne gebraucht. Begleitet wurden die Schülerinnen und Schüler, denen das Stück allen gut...

aktuelle Termine

Vollständigen Kalender anzeigen
18. Apr 2024
Tag der offenen Tür
19. Apr 2024
Gesunde Pause
25. Apr 2024
Girl `s/Boy´ s Day
06. Mai 2024 bis 08. Mai 2024
Anmeldezeitraum (Aufnahme in die 5. Jgst.)
10. Mai 2024
AP Werken Praxis
10. Mai 2024
Anmeldezeitraum (Aufnahme in die 5. Jgst.)
14. Mai 2024 bis 16. Mai 2024
Probeunterricht
17. Mai 2024
Hallo Auto
17. Mai 2024
Gesunde Pause
21. Mai 2024 bis 01. Jun 2024
Pfingstferien

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.